Ishihara Farbtest mit 14 Tafeln

80,00 exkl. MwSt.

Artikelnummer: 100110 Kategorien: ,

Beschreibung

Ishihara Farbtest mit 14 Tafeln

Ishihara Farbtest mit 14 Tafeln. Die Ishihara-Farbtafeln werden zur Aufdeckung einer Rot-Grün-Sehschwäche oder einer (sehr viel selteneren) Gelb-Blau-Sehschwäche verwendet. Entwickelt und später benannt wurden sie nach dem japanischen Augenarzt Shinobu Ishihara, der diesen Test 1917 erstmals beschrieb.

Die Ishihara Methode dieser Prüfbilder (Sehtest-Bilder) wurde im Jahr 1917 von dem japanischen Augenarzt Shinobu Ishihara entwickelt. Das Prinzip basiert auf Bildern, deren Motive aus verschieden farbigen Punkten aufgebaut sind. Dabei können “Normalsichtige” durch die Unterscheidung von Rot und Grün andere Motive erkennen als Menschen, die diese Unterscheidung aufgrund einer Rot-Grün-Schwäche nicht so deutlich vornehmen können.

Diese Ishihara Test ist auf Lager lieferbar.